info@sp-kommunikation.de
Rufen Sie uns an:+49 (0) 4122 98 56 977
schliessen

Sie wollen die Pflegeszene ebenfalls mitgestalten …

… und Sie haben Zeit und Lust verschiedene pflegefachliche Themen bei ambulanten Diensten oder teil- bzw. vollstationären Altenhilfeeinrichtungen zu schulen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Denn wir suchen zum 01. Januar 2021 eine*n Trainer*in auf 450,– €-Basis.

Sie werden von uns in unsere Prozesse eingearbeitet und erhalten von uns alle Materialien und ggf. Geräte, die Sie zur Schulung der Mitarbeitenden bei unseren Kunden benötigen. Neben der Vergütung rechnen Sie mit uns ihre Fahrtkosten ab. Die Terminierung erfolgt bei uns langfristig, so dass Sie sich auf die jeweiligen Schulungen ausreichend einstellen und vorbereiten können.

Sie bringen dafür eine pflegefachliche Ausbildung mit. Dazu haben Sie Leitungserfahrung und am besten selbst schon Trainings (z.B. interne Mikroschulungen) durchgeführt. Wir setzen hierbei Ihre Mobilität mittels PKW voraus.

Diese Position ist besonders für Studierende oder als Nebentätigkeit geeignet.

Wenn Sie Interesse oder auch andere Vorstellungen der Zusammenarbeit haben, dann sprechen Sie uns an. Alles Weitere klären wir dann in einem persönlichen Gespräch.

Ihr erster Kontakt:

Frank von Pablocki
pablocki@sp-kommunikation.de
04122 98 56 977

 

Aktuelle Nachrichten