info@sp-kommunikation.de
Rufen Sie uns an:+49 (0) 4122 98 56 977
schliessen

Das Trainingskonzept: Mobbingprävention in unserem Team

Wir haben ein weiteres Trainingskonzept für unser Online-Angebot erstellt. Das Thema „Mobbing“ ist für viele Unternehmen ein „rotes Tuch“. Obwohl es in einigen Unternehmen Verhaltensweisen zu beobachten gibt, die dem Mobbing sehr ähneln. Diese Veranstaltung soll niemanden an „den Pranger stellen“. Vielmehr sollen die Führungskräfte mit den Mitarbeitenden zusammen eine Form des Umganges entwickeln, die jeder Art von Herabwürdigung, Ausgrenzung oder gesundheitlichen Schädigungen von vornherein ausschließt.

Diese Veranstaltung ist aufgrund der Thematik in zwei Termine aufgeteilt. Am ersten „Tag“ erhalten die Führungskräfte einen kurzen Input zum Thema „Auslöser und Folgen von Mobbing“. Sie sollen in diesem Zusammenhang erkennen, dass die meisten Mobbingstrukturen auch von den Führungskräften zu erkennen sind. Danach werden sie in den Fragebogen, der im Skript hinterlegt ist, eingewiesen.

Nach einem bestimmten Zeitraum (in der Regel eine Woche) treffen die Führungskräfte wieder zusammen und berichten anhand der Ergebnisse des Fragebogens über ihre Beobachtungen im Sinne des „Angriffsverhaltens“. Dieses Ergebnis wird genutzt, damit das Unternehmen die erkannten Strukturen dahingehend ändert, dass sich jedwede Form von Mobbing nicht weiter manifestiert.

Es geht nicht um die Bestimmung von Täter-Opfer-Typen. Vielmehr sollen Strukturen aufgezeigt werden, die dann verändert werden können.

Das Training ist für 10 Teilnehmende (Führungskräfte ambulant bzw. stationär) geplant und wird im ersten Teil circa 45 Minuten und im zweiten Teil circa 90 Minuten in Anspruch nehmen.

Folgende Inhalte werden in dem Training bearbeitet:
Definition von Mobbing.
Auslöser und Folgen von Mobbing.
Identifikation von Verhaltensformen im Unternehmen, die auf mögliche Mobbingstrukturen hindeuten.
Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung der Interaktion.

Materialien:
19 PowerPoint Folien, 8 Seiten Skript inklusive Fragebogen, 3 Flipchartvorlagen, 1 Planungsbogen

Quelle für das Foto: artem-beliaikin-TZoxR0lKzNI-unsplash

Trainingskonzepte für die eigene Schulung

Dieses Training ist ein Angebot aus unseren Trainingskonzepten, die Sie für Ihre eigenen Schulungen im Unternehmen nutzen können.

Werden Sie Mitglied und Sie erhalten ….

  • einen Zugang zu allen bisher veröffentlichten Schulungskonzepten.
  • für jede Schulung eine Präsentation, die dazugehörige inhaltliche und methodische Planung und weiterführenden Informationen.
  • ein neues Trainingskonzept pro Quartal.
  • erprobte Konzepte entlang unserer eigenen Erfahrungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelle Nachrichten

Kommentar hinzufügen