info@sp-kommunikation.de
Rufen Sie uns an:+49 (0) 4122 98 56 977
schliessen

Der überarbeitete Expertenstandard „Schmerzmanagement in der Pflege“

Die beiden Expertenstandards zum Thema „Schmerzmanagement“ sind endlich zusammengefasst worden. Ab Sommer 2020 wird aus dem Expertenstandard „Schmerzmanagement in der Pflege bei akuten Schmerzen“ und dem Expertenstandard „Schmerzmanagement in der Pflege bei chronsichen Schmerzen“ endgültig ein zusammengefasster Standard, der es den Einrichtungen erleichtern wird, ihr hausinternes Schmerzmanagement zu organisieren. Dabei wird für die stationäre Langzeitpflege auch ein Bezug auf den Umgang mit den Qualitätsindikatoren genommen.

Sie können sich auf der Seite der DNQP jetzt schon mittels der Konsultationsunterlagen über die Neuerungen informieren. Auch wenn die Entwicklung noch nicht gänzlich abgeschlossen ist, so rechnen wir mit keinen gravierenden Veränderungen gegenüber der vorläufigen Fassung.

Wir empfehlen unseren Kunden jetzt schon die Auseinandersetzung mit den möglichen Neuerungen. Denn die verbindliche Meldung der Qualitätsindikatoren beginnt ab dem 01.07.2020. Deshalb haben wir Unterlagen für Sie erstellt, die Ihnen die Zusammenführung der beiden Standards erleichtert.

Aktuelle Nachrichten